Entenbrust aus dem Rauch

Zeitraum vom 29.9. bis zum 8.10.2020

7 Tage trocken gepökelt / Vakuum29.9.2020 20:00 Uhr – 6.10.2020 20:00 Uhr
2 Tage Nachgebranntbis 8.10.2020 8:30 Uhr
3 Stunden gewässert
2 Stunden getrocknet
Locker an der Haut zusammengenäht
Räucherchips: Kirsche
ca. 80°C im Räucherofenkomplett gehalten

Pökelmischung:

Da die beiden Entenbrüste ungefähr gleich schwer waren habe ich nur das Pökelsalz etwas angepasst.

(1) 1286g Entenbrust(2) 1361g Entenbrust
55 g Nitrit-Pökelsalz58 g Nitrit-Pökelsalz
10g brauner Zucker
TL Pfeffer grob
3 Loorbeerblätter
Wachholderebeeren
1 TL Rosmarin
Kerntemperatur bis 67°C