Pastrami

  • 1,6 kg Tafelspitz
  • 73 g Nitrit Pökelsalz 45 g / kg
  • 54 g brauner Zucker 27 g / kg
  • 7 g Pfeffer grob
  • 12 g Knoblauchpulver
  • 5g Zwiebelpulver
  • Koriander               
  • rosa Pfeffer

Räucherchips (Mesquite)

RUB:                        

  • 1 EL Café de Paris
  • Pariser Pfeffer
  • Etwas Paprika edelsüß

Den Tafelspitz habe ich am 29.8. gepökelt, am 5.9. aus dem Vakuum genommen und bis zum 6.9.2020 offen in den Kühlschrank gelegt. Vor dem Grillen noch 1 Stunde gewässert dann mit dem Rub eingerieben.


Pastrami KT von 62°C